ZDF-Morgenmagazin: Griechenland

 

“Die griechische Regierung verhandelt mit dem Messer an der Kehle”, sagt Dietmar Bartsch, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Bundestag, im Gespräch mit Mitri Sirin im ZDF-Morgenmagazin. “In Griechenland gebe es ein humanitäre Katastrophe. Das Ziel müsse ein soziales Europa sein.”

Zum Video in der ZDF-Mediathek: