»Wer SPD wählt, weiß, es kann wieder in der Großen Koalition enden«

Der Fraktionschef der Linken im Bundestag, Dietmar Bartsch, sieht in der Kanzlerkandidatur von Martin Schulz keine klare Positionierung der SPD für ein rot-rot-grünes Bündnis. Die SPD habe schon vor der letzten Bundestagswahl eine Große Koalition abgelehnt – und sie dann doch geschlossen, sagte er im Deutschlandfunk. Zum Deuschlandfunk-Interview:

Weiterlesen