“Bartsch fordert eine Kindergrundsicherung”

Der Linken-Politiker Dietmar Bartsch hat im Gespräch mit dem Deutschlandfunk eine Grundsicherung für Kinder gefordert. Es könne nicht sein, dass in einem reichen Land wie Deutschland Kinderarmut überhaupt ein Thema sei. Jedes Kind müsse deshalb die gleichen Chancen haben, unabhängig vom Geldbeutel der Eltern.

Zum Interview: