“Enttäuschend, aber unentschieden”

Kein Wort über “obszönen Reichtum” oder über den Klimaschutz, dafür ein sehr forscher Vorstoß des SPD-Kanzlerkandidaten Schulz gegen die Türkei – so hat Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch das gestrige “TV-Duell” gesehen. Gerade von Schulz hätte er sich mehr Abgrenzung gegen eine große Koalition gewünscht, sagte er im Interview mit dem Deutschlandfunk.

Zum Deutschlandfunk-Interview: