Linkenfraktionschef nennt Bedingungen für Rot-Rot-Grün

“Es gibt Punkte, bei denen klar ist, dass sie mit uns nicht gehen. Wer glaubt, dass es mit Waffenexporten so weitergehen kann wie unter Sigmar Gabriel als Wirtschaftsminister, braucht nicht mit uns zu reden. Außerdem lassen wir zum Beispiel nicht zu, dass es weiter unterschiedliche Rentengebiete in Ost und West gibt.” so Dietmar Bartsch im Interview für die Zeitungen der Essener Funke Mediengruppe.

Zum Interview: