“Trumps Triumph – Aufbruch oder Albtraum?”

In der Phoenix-Sendung “Unter den Linden” am 14. November diskutierte Dietmar Bartsch mit Christian Lindner (FDP-Bundesvorsitzender) die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten. Warum hat er es geschafft, Millionen von Wählern, die vorher nicht zur Wahl gingen, eine Stimme zu geben? Hat er Probleme erkannt und benannt, die alle anderen zuvor ignoriert haben? Ist seine Wahl und sein Programm schlicht gefährlich oder auch eine Chance für radikale, aber notwendige Reformen?

Zum Video der Sendung: