“Griechischer Schuldenpoker: Pleite – was dann?”

Der griechische Schuldenstreit scheint in einer Sackgasse zu stecken. Finanzminister Varoufakis pocht auf einen Schuldenschnitt – die Geldgeber erwarten die Einhaltung vereinbarter Reformen; Premier Tsipras will abwarten. Naht ein Ende mit Schrecken?
In der Diskussionsrunde des Bayerischen Fernsehens am 16. Juni waren zu Gast: Dietmar Bartsch (LINKE), Wolfgang Bosbach (CDU), Dorothea Siems (Welt) und Michalis Pantelouris (Blogger). Moderation: Ursula Heller.

Zur “Münchner Runde” vom 16. Juni in der Mediathek: