“SWR-Tagesgespräch” nach den Abgeordnetenhauswahlen von Berlin

Die Berliner LINKE hat die Regierungsbeteiligung verloren, obwohl sie eine „sehenswerte“ Bilanz vorlegen konnte.
Das Ergebnis reiht sich ein in eine Kette von Misserfolgen der LINKEN im zurückliegenden Jahr.
Wir müssen uns fragen, warum das so ist. Ich glaube, dass das vielfältige Ursachen hat.
Eines ist ganz klar, ein „Weiter so“ nach den Wahlergebnissen diesen Jahres, nach der Gesamtsituation in der Partei, kann es nicht geben.


Zum Nachlesen

Zum Anhöhren