Nach der Präsidiumssitzung von CDU und CSU

Für einen reinen Regierungswechsel, wo die bisherige Politik fortgesetzt wird, braucht es DIE LINKE nicht. Aber wenn wir endlich einen Wechsel in der Politik hinkriegen können, dann steht DIE LINKE selbstverständlich zur Verfügung.
Dietmar Bartsch im Tagesgespräch bei Phoenix.